Heidi Dyer

Heidi Dyer, Managing Director, Chief Financial Officer und Mitglied des Exekutivausschusses, ist für die Bereiche Finanzen, Risikosteuerung, Legal & Compliance verantwortlich. Sie kam im Mai 2023 zu Unigestion.
Frau Dyer begann ihre berufliche Laufbahn 1995 bei PricewaterhouseCoopers in der Audit and Business Advisory Group, wo sie sich auf Finanzinstitute spezialisierte, zunächst in Frankfurt und ab 1997 in Genf, wo sie nach und nach höhere Funktionen übernahm und schließlich Direktorin wurde. Im Jahr 2014 wechselte sie zu CACEIS in Nyon, Schweiz, um die Gründung eines Finanzinstituts aus regulatorischer Sicht zu leiten und die Funktionen Finanzen, Risikosteuerung, Legal & Compliance und Depotbankkontrollen einzurichten. Nach der Gründung der Schweizer Bank wurde sie Mitglied des Management Committee und war Head of Division.
Frau Dyer hat einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der Universität Regensburg in Deutschland (Diplom-Kauffrau Univ.) und der Kedge Business School in Frankreich (DESCAF). In 2000, wurde sie US Certified Public Accountant. Sie hält ebenfalls ein Certificate in Advanced Studies (CAS) in Digital Finance Law von der Universität in Genf und hat diverse Leadership und Management Programme absolviert.