Unser Ansatz

Unser Investitionsansatz, der für Direktanlagen-sowie Investitionen in Primärfonds und Sekundärmarkttransaktionengleichermaßen gilt, beruht auf fünf Säulen:

  • Fokus auf den globalen Mittelstand
  • Identifizierung von Anlagethemen – Wachstumsbereiche in einem wachstumsschwachen Umfeld
  • Befolgung eines rigorosen Anlageprozesses, unterstützt durch zukunftsweisendes Research
  • Einhaltung hoher ESG-Standards
  • Laufende Bewertung der Portfolios und proaktives Handeln

Unsere Anlagethemen

Klimaübergang Ressourceneffizienz Nachhaltige Städte Effizienz der Dienstleistung Zukunft der Arbeit Persönliches Wohlbefinden Überarbeitetes Gesundheitswesen

Energiewende

Industrielle Materialien Chemikalien

Land- und Forstwirtschaft

Ökologischer Transport

Ökologisches Bauen

Zirkuläres Produktdesign

Effiziente Produktion

Lokalisierung der Lieferkette

Vertrieb und Logistik

Verantwortungsvoller Konsum

Wiederverwendung/
Reparatur/Recyceln

Versorgungsunternehmen

Intelligente Mobilität

Intelligente Städte

Inklusive Städte

Sicherheitssysteme

Technologiegestützte Dienste

Software – B2B-Anwendungen

Software – B2X-Anwendungen

Öffentliche Verwaltung und NROs

Bildung und Umschulung

Telearbeit

Crowd-sourcing

Fairer Arbeitsplatz

Ernährung

Aufstrebende Verbraucher

Crowd-sourcing

Freizeit

Persönliche Sicherheit und Datensicherheit

FinTech

Haustiere

Kosteneffizienz

Wertvolle Gesundheitsausgaben

Gesundheitsprävention

HealthTech

Psychische Gesundheit

Unser Research

Research und akademische Untersuchungen sind von grundlegender Bedeutung, da sie uns helfen, Lösungen für Problemstellungen zu finden, die sich aus einem sich ständig weiterentwickelnden Anlageumfeld ergeben, und differenzierte Anlagestrategien zu entwickeln. Wir tauschen Research-Ideen innerhalb von Unigestion aus, um sicherzustellen, dass wir das intellektuelle Kapital im gesamten Unternehmen nutzen. Für unser Research arbeiten wir mit mehreren Universitäten zusammen, darunter die Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne, die Imperial College Business School und die Oxford University.
Seit 2020 haben wir ein Machine-Learning-Tool in unseren Fondsauswahlprozess integriert. Das Tool, das Primärfonds anhand von 27 Parametern bewertet, ermöglicht es uns, einen größeren Pool potenzieller Investitionsopportunitäten lange vor dem Fundraising zu prüfen und unsere Due-Diligence-Prüfung auf kritische Schlüsselbereiche zu konzentrieren. Letztendlich hilft uns dies, die «versteckten Perlen» zu finden, menschliche Voreingenommenheit zu reduzieren und fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen.

Investitionsausschuss

Das grosse und erfahrene globale Investmentteam von Unigestion deckt den Private Equity Markt über Büros in Genf, Zürich, London, Jersey City und Singapur ab. Jedes lokale Team ist für das Sourcing, die Ausführung und Überwachung von Investitionen verantwortlich und wird dabei vom globalen Team unterstützt, um von der Sektorenexpertise, dem Wissensaustausch, der Erfahrung in der Strukturierung von Transaktionen und den Synergien im gesamten Portfolio zu profitieren.

Der Investitionsausschuss, bestehend aus Bernard Sabrier, Christophe de Dardel, Paul Newsome und Mark Zünd, genehmigt oder weist letztendlich die vorgeschlagenen Investitionen zurück. Der Anlageausschuss erörtert auch die Anlagestrategie, die Anlagethemen und die Portfolioentwicklung.

Investitionsausschuss