Who we are

Das Risikomanagement neu Definieren

Unigestion ist eine unabhängige, spezialisierte Vermögensverwaltungsgesellschaft, die innovative, maßgeschneiderte Lösungen für Anleger weltweit anbietet. Wir sind davon überzeugt, dass intelligente Risikobereitschaft der Schlüssel zur Erzielung konsistenter langfristiger Erträge ist.

Diese Kernüberzeugung untermauert unseren Investmentansatz in unseren vier Kompetenzbereichen – Aktien, Private Equity, Liquid Alternatives und Multi Asset.

Unser Fokus auf das Verständnis und die Antizipation von Risiken als Mittel zur Erzielung einer Outperformance unterscheidet uns von anderen. Indem wir Risiken mit Bedacht und in Kenntnis der Sachlage eingehen, wollen wir die von unseren Kunden erwartete Performance erzielen.

Das Risikomanagement ist in jede Phase unseres Anlageprozesses eingebettet. Es ist Teil unserer DNA, unserer Kultur und bestimmt alles, was wir tun. Unigestion hat seinen Hauptsitz in Genf und verfügt über eine globale Präsenz in Europa, Nordamerika und Asien.

Wir befinden uns in Privatbesitz und verfügen über eine Eigentümerstruktur, die darauf ausgerichtet ist, unsere langfristige Unabhängigkeit zu bewahren und allen Beteiligten Vorteile zu bieten. Mit wichtigen Mitarbeitern und Investoren als Anteilseignern wollen wir sicherstellen, dass unser Geschäft vollständig auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet ist.

Wir sind stets unserer Überzeugung treu geblieben, dass eine intelligente Risikobereitschaft der Schlüssel zu gleichmäßigeren und beständigeren Erträgen im Laufe der Zeit ist. Wir kombinieren menschliche Erkenntnisse mit modernster Technologie und Big Data, um das Risikomanagement zu unserem besten Verbündeten zu machen.

Fiona Frick, CEO der Unigestion-Gruppe

Eine Geschichte der Innovation

Unigestion wurde 1971 gegründet und 1976 von unserem Vorsitzenden Bernard Sabrier übernommen. In den 1980er Jahren begannen wir, in Hedgefonds zu investieren, oft als Seed-Investor mit einigen der größten Namen der Hedgefonds-Branche.

Wie bei allen unseren Investitionen wurde jede sorgfältig geprüft und zunächst mit dem Kapital der Partner getestet, bevor wir Kunden an Bord holten.

Unigestion war auch ein Pionier im Bereich Private Equity und unterstützte Manager, die heute zu den erfolgreichsten auf dem Markt gehören. Im Laufe der Jahre haben wir unsere Private-Equity-Kapazitäten ausgebaut und uns zu einem führenden Spezialisten auf dem globalen Markt für kleine und mittlere Unternehmen entwickelt.

50 Jahre Investment-Innovation

Unigestion entwickelte Mitte der 1990er Jahre seine zentrale risikogemanagte Aktienstrategie, die auf den bahnbrechenden Forschungsergebnissen von Fiona Frick, unserer heutigen CEO, basierte.

Wir haben diesen innovativen Investmentansatz immer wieder an ein breiteres Aktienuniversum angepasst.

Heute verfügen wir über die längste Erfolgsbilanz in der Branche bei der Verwaltung risikogeführter Aktienportfolios. Ein weiterer wichtiger Meilenstein war die Erweiterung unserer Multi-Asset-Fähigkeiten. Wir haben 2014 ein neues Cross-Asset-Solutions-Team ernannt, um die wachsende Nachfrage der Anleger nach Alternativen zu traditionellen ausgewogenen Anlagestrategien zu erfüllen.

Der einzigartige, auf Makrorisiken basierende Ansatz des Teams kombiniert eine verbesserte Diversifizierung mit einem dynamischen Risikomanagement, um langfristig gleichmäßigere Erträge zu erzielen.

Das Cross Asset Solutions-Team spielte auch eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung unseres Angebots an liquiden Alternativen.

Wissenschaftliche Untersuchungen ergaben, dass ein Großteil des Alpha von Hedgefonds auf das Vorhandensein differenzierter Risikoprämien zurückgeführt werden kann.

Wir führten unsere eigenen Forschungen durch, um Wege zu entwickeln, um diese unkorrelierten Renditequellen zu erschließen. Unser Flaggschiff, die alternative Risikoprämienstrategie, nutzt unseren auf Makrorisiken basierenden Ansatz, um Renditen mit einer geringen Korrelation zu den globalen Märkten zu erzielen.

Unsere Kunden

Unigestion hat einigen der anspruchsvollsten Investoren der Welt geholfen, ihr Kapital zu schützen und zu vermehren.

Wir sind stolz darauf, mit mehr als 431 Kunden zusammenzuarbeiten und gemeinsam mit ihnen Lösungen zu entwickeln, die ihnen helfen, ihre Anlageziele zu erreichen.

Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Verwaltung maßgeschneiderter Mandate, die heute mehr als 60 % unseres verwalteten Vermögens ausmachen.

42%

Pensionsfonds

27%

Versicherungsgesellschaften

19%

Finanzinstitute

3%

Familien mit hohem Eigenkapital

6%

Familienbüros

3%

Staatsfinanzierungsfonds

Unser Fachwissen

Wir verwalten ein Vermögen von 21 Milliarden USD in unseren vier Kompetenzbereichen. Alle unsere Anlagelösungen sind vollständig an die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden anpassbar.

Aktien

Unsere aktiven Aktienstrategien zielen darauf ab, eine langfristige Outperformance bei reduziertem Abwärtsrisiko zu erzielen.

Wir verfolgen in allen Portfolios einen konsistenten Ansatz, der eine 360-Grad-Sicht auf das Risiko einnimmt und sowohl systematische als auch diskretionäre Analysen kombiniert.

Zu den Anlagestrategien gehören risikogemanagte Aktien und eine aktive Faktorallokation.

Erfahren Sie mehr über unsere Aktienstrategien >

Privates Beteiligungskapital

Seit 30 Jahren helfen wir Anlegern, das Potenzial von Private Equity zu nutzen.

Wir bieten eine Reihe von aktiv verwalteten Lösungen an, die den Direkt-, Primär- und Sekundärmarkt abdecken.

Wir investieren weltweit in alle Marktsegmente, wobei wir uns besonders auf den kleinen und mittleren Markt konzentrieren.

Bei allen unseren Anlagestrategien steht die Risikodiversifizierung im Vordergrund.

Erfahren Sie mehr über unsere Private-Equity-Strategien >

Flüssige Alternativen

Wir investieren seit über 30 Jahren aktiv in alternative Anlagen.

Unsere führende Strategie für alternative Risikoprämien zielt darauf ab, konsistente, hohe risikobereinigte Renditen bei begrenzter Sensibilität gegenüber den globalen Märkten zu erzielen.

Darüber hinaus bieten wir maßgeschneiderte Lösungen für Anleger mit spezifischen Anforderungen, darunter Long/Short Equity Factor-, Trendfolge-, alternative Ertrags- und Volatilitäts-Anlagestrategien.

Unsere liquiden alternativen Lösungen sind so konzipiert, dass sie kosteneffiziente Renditeströme mit einer geringen Korrelation zu traditionellen Anlagen liefern.

Erfahren Sie mehr über unsere Strategien für liquide Alternativen >

Multi Asset

Wir bieten innovative Alternativen zu traditionellen diversifizierten Wachstums- und Multi-Asset-Lösungen.

Alle unsere Multi-Asset-Anlagestrategien zielen darauf ab, unter allen Marktbedingungen konsistente Erträge zu erzielen.

Unter Verwendung eines makrorisikobasierten Ansatzes erfolgt die strategische und dynamische Allokation über ein breites Spektrum an traditionellen und alternativen Risikoprämien.

Gemeinsam können sie eine Reihe von Ergebnissen erzielen, haben aber alle ein einziges Ziel: die Nutzung von Aufwärtspotenzialen in Haussephasen und den Schutz des Kapitals in Abschwungphasen.

Erfahren Sie mehr über unsere Multi-Asset-Strategien >

220222-Globa-Investment-Platform-DE@4x-80

Verwaltetes Vermögen zum 31.03.2021, basierend auf geschätzten Daten. Etwaige Abweichungen sind auf Rundungen zurückzuführen.

Unser Engagement für die Gesellschaft

Wir sind davon überzeugt, dass Investitionen in gut geführte Unternehmen mit verantwortungsvollen Praktiken langfristig einen positiven Beitrag zu den Portfolios unserer Kunden leisten können.

Wir bemühen uns um eine verantwortungsvolle Verwaltung des Vermögens unserer Kunden im Rahmen einer soliden Unternehmensführung und Transparenz. Eine wirksame Verwaltung kommt Unternehmen, Anlegern und der Gesellschaft als Ganzes zugute.

Wir integrieren Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien (ESG) in unsere Anlageprozesse, um das Risikomanagement zu verbessern und die langfristige Performance für unsere Kunden zu steigern.

Wir tun dies durch das Universumsscreening, die Anlageauswahl, den Portfolioaufbau und das Engagement.

Wir gehen an ESG-Kriterien genauso heran wie an alle anderen Anlagerisiken, indem wir die potenziellen Auswirkungen und Chancen durch eine Kombination aus systematischer und diskretionärer Analyse, Forschung und Überwachung sorgfältig bewerten. Unsere Stewardship- und Engagement-Aktivitäten konzentrieren sich auf die ESG-Faktoren, von denen wir glauben, dass sie die größten Auswirkungen für langfristige Investoren haben werden. Als aktiver und verantwortungsbewusster Eigentümer berücksichtigen wir bei der Abstimmung über unsere Aktien ESG-Kriterien, um einen positiven Wandel zu fördern.

Wir sind bestrebt, die Transparenz der Berichterstattung an unsere Kunden über ESG-Auswirkungen und unsere aktive Eigentümerschaft kontinuierlich zu erhöhen. Im Einklang mit unserer Verpflichtung, ein verantwortungsvoller langfristiger Investor zu sein und im besten Interesse unserer Kunden zu handeln, ist Unigestion Unterzeichner der Principles of Responsible Investment (PRI).

Erfahren Sie mehr über unseren Ansatz für verantwortungsvolle Investitionen>